Jahrgang 2010 Hallenturnier in Gendorf 3. Platz

Mannschaft:U7 Junioren

Unsere Kleinen konnten bei dem gut besetzten Turnier  den 3. Platz belegen.
Der fL spielte mit folgenden Spielern:
Richter Mark, Richter Nico, Jäger Balint(1), Witt Deniz, Hnath Alex (3), Kramer Philipp, Striegl Lukas, Bilinger Manuel (1), Loshi Hazir(3).
Glückwunsch an unsere jungen Fußballer.


VfL beteiligt sich an der Aktion "Werte-Botschafter" der Sparda-Bank

In der Zeit vom 28. November bis zum 16. Dezember 2016 heißt es: Jede Stimme zählt! Denn bei der Online-Abstimmung entscheidet die Gemeinschaft, welche Projekte gefördert werden.  Der Gewinn-Sparverein der Sparda-Bank München e. V. stellt für die Aktion „Werte-Botschafter insgesamt 85.000,- Euro zur Verfügung. Projekte in der Online-Abstimmung bewerben sich um Spenden zwischen 1.000,- Euro und 5.000,- Euro. Insgesamt werden 40.000,- Euro in Online-Voting vergeben.

Stimmt auf www.werte-botschafter.de...


SC Baldham/Vaterstetten - VfL Waldkraiburg 7:1 (2:1)

Mannschaft:1. Mannschaft

ms - Es ist die 50. Spielminute, die alles ändert. Roman Krumpholz läuft beim Spielstand von 2:1 für sein Team auf das gegnerische Tor zu. Waldkraiburg-Keeper Karatepe rennt heraus und foult den Goalgetter. Rot, der Torhüter fliegt vom Platz. Doch die Situation ereignet sich nur wenige Meter vor dem Strafraum, über die Szene gibt es einige Diskussionen – wirklich eindeutig „vor dem Strafraum“ ist anders. Schiedsrichter Dominik Kappelsberg entscheidet sich nur für Freistoß, circa 17 Meter vor dem Strafraum. Mit oder ohne Elfmeter: es war die entscheidende Szene an diesem nasskalten...


VfL zu Gast beim SC Baldham/Vaterstetten

Mannschaft:1. Mannschaft

Am Samstag beim Gastspiel in Vaterstetten will der VfL wieder zurück in die Erfolgsspur.
Wenig begeistert zeigte sich Gerry Kukucska mit dem Auftreten seiner Mannschaft in den letzten beiden Derby-Begegnungen gegen Ampfing und Dorfen. Weniger die Ergebnisse, sondern die Art und Weise wie diese zustande kamen ärgern den VfL-Trainer. Nicht zu beneiden ist Kukucska außerdem derzeit bei der aktuell extrem dünnen Spielerdecke. Zuletzt fehlten mit Stadlmayr, Jusic, Keri, Altmer und Eryilmaz gleich fünf Spieler aus dem Bezirksliga-Kader. Mit 28 Punkten rangiert der VfL aktuell auf dem 6....


VfL Waldkraiburg - TSV Dorfen 1:2 (1:1)

Mannschaft:1. Mannschaft

feu - Im letzten Heimspiel des Jahres musste der VfL eine bittere Niederlage hinnehmen. Bis kurz vor Spielende sah es nach einer Punkteteilung aus ehe die Gäste den entscheidenden Treffer erzielten und am Ende etwas glücklich drei Punkte aus dem Jahnstadion entführten.

Denkbar schlecht begann das Spiel für die Heimmannschaft. Schon in der vierten Spielminute verwandelte Daniel Brechbühl eine Flanke unhaltbar für Torwart Bozjak zur Gästeführung. Für den Ausgleich zeigte sich Birol Karatepe per Kopf aus kurzer Distanz nach Freistoßflanke von Flavius Cuedan verantwortlich.
Die...


VfL empfängt den TSV Dorfen im letzten Heimspiel des Jahres

Mannschaft:1. Mannschaft

Am kommenden Samstag steht für die Fußballer des VfL Waldkraiburg das letzte Heimspiel des Kalenderjahres 2016 in der Bezirksliga Ost auf dem Programm. Um 14.30 Uhr empfangen die Industriestädter den TSV Dorfen im Jahnstadion zum Derby.
Nach dem torlosen Unentschieden im Nachbarschaftsduell mit dem TSV Ampfing vor einer Woche, will die Mannschaft von Trainer Gerry Kukucska wieder an alte Stärke anknüpfen. Die Voraussetzungen dazu scheinen gegen den TSV Dorfen zu stimmen. Der VfL rangiert nach wie vor auf dem fünften Tabellenplatz (28 Punkte) und will bis zur Winterpause an der...


VfL Waldkraiburg - TSV Ampfing 0:0 (0:0)

Mannschaft:1. Mannschaft

Der TSV Ampfing kann scheinbar gegen den VfL Waldkraiburg nicht mehr gewinnen. Auch der sechste Anlauf in Folge endete mit einem Unentschieden. 350 Zuschauer sahen im Jahnstadion am Samstagnachmittag ein torloses Unentschieden.
Das sich die Gäste für diese Partie viel vorgenommen hatten, sah man von Beginn an. Die Mannschaft von Trainer Gzim Shala störte den VfL schon früh im Spielaufbau. Die Gastgeber konnten sich meist nur mit langen Bällen aus der Umklammerung befreien. Über die ganzen ersten 45 Minuten konnte sich der VfL nicht eine einzige Torchance...


VfL Waldkraiburg 2 - TSV Schnaitsee 3:2 (2:2)

Mannschaft:2. Mannschaft

Mit einem knappen, aber hochverdienten 3:2-Sieg gegen den TSV Schnaitsee holte die Reserve des VfL Waldkraiburg 3 Punkte im letzten Heimspiel vor der Winterpause.
Bereits in der 9. Minute brachte Ferdinand Hinterleitner nach schöner Vorarbeit von Edwin Hadzic den VfL mit 1:0 in Führung. Nur 6 Minuten später foulte sein Bruder Leonhard ein SChnaitseer im Strafraum. Den fälligen Elfmeter verwandelte Christoph Kinzner sicher zum 1:1. Wieder nur 8 Minuten später ging der VfL durch eine Einzelleistung von Patrick Keri mit 2:1 in Führung. Der VfL blieb am Dr...


TSV Ottobrunn - VfL Waldkraiburg 0:4 (0:1)

Mannschaft:1. Mannschaft

Dem VfL Waldkraiburg gelang am Sonntagnachmittag die erfolgreiche Revanche für die 2:3-Niederlage zum Saisonauftakt gegen den TSV Ottobrunn. Mit einem hochverdienten 4:0-Erfolg kehrte die Mannschaft von Trainer Gerry Kukucska aus dem Münchener Vorort zurück! Das Ergebnis viel zwar am Ende um 1-2 Tore zu hoch aus, doch verdient war der Erfolg der Industriestädter allemal.
Bereits nach 2 Minuten hätte Lucian Balc seine Farben bereits in Führung bringen können, doch aus spitzem Winkel scheiterte er an Torwart Michael Perkovic. Der VfL nahm von Beginn...


SV Saaldorf - VfL Waldkraiburg 0:2 (0:1)

Mannschaft:1. Mannschaft

Mit einem überzeugenden Auftritt beim Aufsteiger SV Saaldorf am 15. Spieltag der Bezirksliga Ost, holte der VfL Waldkraiburg mit einem 2:0 (1:0)-Erfolg weitere 3 Punkte und beendet die Vorrunde auf dem 5. Tabellenplatz.
Sofort nach dem Anpfiff der Partie nahmen die Gäste das Heft in die Hand. Schon nach zwei Spielminuten landete der Ball im Netz des SV Saaldorf, doch Schiedsrichter Frank Neff sah beim Kopfball von Birol Karatepe eine Abseitsstellung. Wenig später waren die Hausherren wieder im Glück. Nach einer Ecke von Flavius Cuedan köpfte Lucian Balc an...


FIII VfL Waldkraiburg-TSV Neumarkt St. Veit

Mannschaft:U9 III Junioren

Das letzte Spiel in dieser Vorrunde wurde mit 6:2 gewonnen.
Für den VfL spielten: Rivier David, Jäger Balint (1), Billinger Manuel(2), Kramer Philipp,
Striegl Lukas, Loshi Hazir (2), Hnath Alex ( 1), Richter Mark,  Richter Nico, Witt Deniz.


FIII gewann gegen Weidenbach 11:1

Mannschaft:U7 Junioren

Am 14.10.2016 spielte die FIII des VfL Waldkraiburg gegen den SV Weidenbach und gewann 11:1.
Für den VfL spielten Revier David, Jäger Balint, Billinger Manuel (3), Roth Jakob, Loshi Hazir (5 ), Striegl Lukas, Hnath Alex(1 ), Kramer Philipp,Richter Mark (2), Witt Deniz, Richter Nico.


VfL Waldkraiburg-TSV Ebersbrg 5:0 (3:0)

Mannschaft:1. Mannschaft

Am Samstagnachmittag bei bestem Fussballwetter machte der VfL Waldkraiburg die bittere 2:5-Niederlage der Vorwoche beim SV Kolbermoor schnell vergessen. Vor rund 100 Zuschauern gewann die Elf von Trainer Gerry Kukucska souverän mit 5:0 (3:0) gegen den TSV Ebersberg.
Nach einem zerfahrenen Beginn hatten die Gäste aus Ebersberg in der 12. Spielminute die erste klare Torchance. Wer weiß wie die Partie verlaufen wäre, hätte Markus Swoboda nicht auf der Linie das 0:1 verhindert und den Ball zur Ecke abgewehrt. Nach einer Viertelstunde kamen die Hausherren, die...


SV DJK Kolbermoor - VfL Waldkraiburg 5:2 (2:0)

Mannschaft:1. Mannschaft

Nach dem Galaauftritt vor einer Woche gegen den SV Dornach (5:1) kamen die Fußballer des VfL Waldkraiburg beim SV DJK Kolbermoor am Samstag mächtig unter die Räder. Trotz einer deutlichen Leistungssteigerung im 2. Durchgang unterlag man am Ende auch in der Höhe verdient mit 5:2 (2:0).

Die rund 100 Zuschauer sahen am Huberberg eine lebhafte erste Halbzeit. Die Gastgeber hatten einen Auftakt nach Maß, denn Schiedsrichter Stefan Gomm (Langenpreising) sah nach 4 Minuten ein Foul von Raimund Stuiber im Strafraum und entschied auf Elfmeter. Anel Salihbasic lie...


VfL Waldkraiburg 2 - SpVgg Zangberg 4:1 (1:1)

Mannschaft:2. Mannschaft

In einer abwechslungsreichen Partie bezwang die Reserve des VfL die SpVgg Zangberg am Ende klar mit 4:1 (1:1).
Der Auftakt war fulminant: Bereits nach 5 Minuten brachte Hermann Plez die Hausherren in Führung, doch schon 4 Minuten später glich Josef Rauscheder zum 1:1 aus. Trotz zahlreicher Chancen auf beiden Seiten fiel im ersten Durchgang kein weiterer Treffer. Die klareren Chancen hatten in den ersten 45 Minuten die Gäste, die einen Latten- und Pfostentreffer verbuchen konnten. Kurz vor dem Seitenwechsel bewahrte der 18 Jährige Torwart des VfL, Jakob Leibel, mit...


F III verlor gegen Buchbach

Mannschaft:U7 Junioren

Das Spiel gegen den TSV Buchbach  hat unsere Mannschaft mit  4:3 verloren.  
Unsere Jungs  hatten zwar mehr Spielanteile jedoch wurden die Chancen nicht genützt.
Außerdem fehlten einige Spieler wegen Krankheit.
Für den VfL spielten:
Rivier David , Kramer Philipp, Billinger Manuel, Roth Jakob, Richter Mark, Loshis Hazir (3),
Hnath Alex , Witt Deniz.


VfL Waldkraiburg - SV Dornach 5:1 (2:1)

Mannschaft:1. Mannschaft

Der VfL Waldkraiburg ist die Mannschaft der Stunde in der Bezirksliga Ost. Mit 5:1 (2:1) Toren fegten die Industriestädter der SV Dornach am Samstag vor 100 Zuschauern aus dem Jahnstadion. Dies bedeutete den vierten Sieg in Folge.
Die Partie begann sehr abwechslungsreich mit dem besseren Start der Hausherren. Bereits in der 11. Spielminuten nahm der aufgerückte Innenverteidiger Raimund Stuiber an der Strafraumgrenze Mass. Sein Schuss wurde noch von einem Dornacherstrasse Verteidiger abgefälscht und als Bogenlampe landete der Ball zur frühen Führung im Netz....


VfL F III-TSV Ampfing III ein umkämpftes 3:3

Mannschaft:U7 Junioren

Unsere Kid`s kamen schon nach kurzer Zeit in Rückstand jedoch Sie kämpften und gaben keinen Ball verloren und konnten noch vor der Halbzeitpause den Ausgleich erzielen. In der zweiten Halbzeit  konnten unsere Spieler sogar das 2:1, sowie das 3:1 erzielen. Jedoch Ampfing kämpfte sich wieder heran und schaffte den Anschlußtreffer und den Ausgleich. Es war von beide Mannschaften ein toller Einsatz und ein gerechtes Ergebnis.
Für den VfL spielten: Rivier Davis, Jäger Balint, Bilinger Manuel (1), Witt Deniz, Striegl Lukas, Loshi Hazir (1),Hnath Alex (1...


SF Aying - VfL Waldkraiburg 1:2 (0:2)

Mannschaft:1. Mannschaft

Mit einem glücklichen, aber nicht unverdienten 2:1-Erfolg kehrten die Fußballer des VfL Waldkraiburg vom Auswärtsspiel bei den Sportfreunden Aying zurück. Vor 100 Zuschauern sah zunächst alles nach einem lockeren Sieg aus, doch dann machte man sich das Leben selbst wieder einmal schwer.
Drei Siege in Folge bzw. vier Siege in den letzten fünf Spielen – so lautet die eindrucksvolle Bilanz des VfL Waldkraiburg in der Bezirksliga Ost. Auch der Tabellenletzte SF Aying, der seine bisherigen fünf Punkte alle auf dem eigenen Platz holen konnte, war f...


Die FIII des VfL`s gewann überlegen gegen Kraiburg

Mannschaft:U7 Junioren

Unsere jüngste Mannschaft ließ Kraiburg keine Chance einen Treffer zu erzielen. Bereits in der Halbzeit stand es 0:8 für den VfL. In der zweiten Halbzeit wurden alle Spieler mal ausgewechselt, dadurch wurde das Spiel etwas schwächer und es wurden nicht mehr so viele Tore erzielt. Der Endstand  war 0:13.
Für den VfL  waren folgende Spieler im Einsatz:
Roth Jakob, Richter Mark, Jäger Balint (1), Billinger Manuel (4), Kramer Philipp, Striegl Lukas (2),
Lohsi Hazir (3), Hnath Alex (5), Witt Deniz, Tuerken Devrim, Rivier David.


VfL Waldkraiburg 2 - SV Waldhausen 2:1 (0:1)

Mannschaft:2. Mannschaft

Vor mehr als 100 Zuschauern besiegte am Freitagabend die zweite Mannschaft des VfL in einer spannenden Partie den SV Waldhausen mit 2:1 (0:1). Trainer Andreas Marksteiner sah die bisher beste Saisonleistung seiner Mannschaft. Mit Gerry Kukucska (38) brachte Marksteiner einen erfahrenen Spieler in einer ansonsten sehr jungen Mannschaft. Der zweitälteste Spieler war gerade mal 23 Jahre alt.
Überraschend gingen die Gäste bereits in der 9. Minute durch einen abgefälschten Schuss von Lukas Kacmar in Führung. Trotz zahlreicher Torchancen gelang dem VfL vor der...


G-Junioren Jahrgang 2010 (F III) gewinnen das erste Gruppenspiel gegen Reichertsheim/Ramsau

Mannschaft:U7 Junioren

Heute fand das erste Gruppenspiel unserer F III in Ramsau statt.
Die Kid`s zeigen was Sie im Training gelernt hatten und schoßen in der ersten Halbzeit vier Tore.
Das Tore schießen ging in der zweiten Halbzeit weiter, es folgte das 0:6, dann erzielte der Gegner das einzige Gegentor zum 1:6. Anschließend folgten das 7. und 8. Tor.
Endstand:  1:8 für den VfL Waldkraiburg
Folgende Spieler waren im Einsatz:
Mark Richter(Tor), Roth Jakob, Billinger Manuel (2), Kramer Philipp, Striegl Lukas (1), Loshi Hazir(4), Hnath Alex, Jäger...


Blickpunkt A-Klasse Gruppe 4 - VfL siegt auswärts in Obertaufkirchen

Mannschaft:2. Mannschaft

Im Knallerspiel des achten Spieltages zeigte sich Tabellenführer Weidenbach nach der ersten Saisonniederlage gut erholt und siegte beim unmittelbaren Verfolger FC Grünthal 2. Für Taufkirchen und Obertaufkirchen gab es jeweils knappe und schmerzhafte Heimniederlagen. Danubius Waldkraiburg schoss sich gegen Mühldorf 2 den Frust der letzten Wochen vom Leib und die Töginger Dritte holte sich gegen Schnaitsee wichtige drei Punkte.

FC Töging 3 - TSV Schnaitsee 4:2
Um einige Tabellenplätze konnte sich die Töginger Dritte durch den Heimsieg gegen das zuvor punktgleiche Schnaitsee...


VfL Waldkraiburg - VfB Forstinning 3:0 (2:0)

Mannschaft:1. Mannschaft

Rund 100 Zuschauer fanden am Samstag bei extremen Regenwetter den Weg ins Waldkraiburger Jahnstadion. Sie sahen eine konzentrierte Leistung des heimischen VfL gegen den Aufsteiger VfB Forstinning. Am Ende siegte man, auch in der Höhe verdient, mit 3:0 (2:0).
Gegenüber dem Auswärtsspiel in Ostermünchen musste VfL-Coach Gerry Kukucska seine Elf gleich auf 3 Positionen verändern. Franz Kamhuber und Mert Lata befanden sich auf einem Kurzurlaub, Manuel Stadlmayr war gesundheitlich angeschlagen und musste zunächst auf der Bank Platz nehmen. In die Startelf zur...


Blickpunkt A-Klasse Gruppe 4 - Obertaufkirchener Coup in Weidenbach

Mannschaft:2. Mannschaft

Zwei faustdicke Überraschungen brachte der 7. Spieltag in der A 4.

Aufsteiger Obertaufkirchen verpasste Weidenbach die erste Niederlage und Zangberg setzte sich ebenso unerwartet gegen Danubius Waldkraiburg durch. Zur Halbzeit der Vorrunde marschieren die beiden zu Saisonbeginn kränkelnden Kreisklassenabsteiger Waldhausen und Mettenheim mit knappen Siegen weiter in der Erfolgsspur. Leidtragende die Taufkirchener Elf sowie Schnaitsee. Grünthal 2 holte sich einen umkämpften Auswärtssieg bei Reichertsheim 2 und ist dadurch Tabellenführer Weidenbach näher gerückt. Eine Punkteteilung gab...


Infos zum Saisonstart der JFG FC Bavaria Isengau

Wer und was ist die JFG?

Die im Frühjahr 2016 neu gegründete Junioren Förder Gemeinschaft ist ein eigenständiger Verein mit eigener Vorstandschaft, Satzung und Kasse, die aber von den 3 Stammvereinen SV Weidenbach, VfL Waldkraiburg und dem SV Aschau getragen wird.
Alle Kinder und Jugendlichen bleiben Mitglied in ihrem Stammverein, so das auch die Identität zum Verein nicht verloren geht.
Nach 3 Jahren überaus erfolgreicher Zusammenarbeit der Spielgemeinschaft SV Weidenbach und VfL Waldkraiburg ist die SG jetzt den nächsten Schritt gegangen und bündelt seine Kräfte...


SV Ostermünchen - VfL Waldkraiburg 1:2 (1:1)

Mannschaft:1. Mannschaft

Es war ein hartes Stück Arbeit bis am Samstag der erste Auswärtssieg der Saison für die Bezirksligafußballer des VfL Waldkraiburg unter Dach und Fach war. Als Schiedsrichter Frank Neff nach einer 5-minütigen Nachspielzeit die Partie auf dem Sportplatz des SV Ostermünchen abpfiff, fiel allen Anhängern der Gäste ein Stein vom Herzen! Mit 2:1 ging die Mannschaft von Trainer Gerry Kukucska als Sieger vom Platz.
Dabei ging es für die Gäste alles andere als gut los. Bereits in der 6. Minute musste Torwart Domen Bozjak nach einer kuriosen...


VfL Waldkraiburg 2 - TSV Peterskirchen 2 4:3 (2:2)

Mannschaft:2. Mannschaft

Nach der Niederlage gegen Tabellenführer SV Weidenbach vor einer Woche, kehrte die Reserve des VfL wieder in die Erfolgsspur zurück. Allerdings tat man sich gegen den Tabellenletzten TSV Peterskirchen 2 lange Zeit sehr schwer.
Die Gäste, die mit Dominik Schloegl und Hichem Mahroug 2 Spieler aus dem Kader der ersten Mannschaft im Team hatten, traten forsch auf und gingen durch Schloegl nach schöner Einzelleistung bereits in der 12. Minute mit 1:0 in Führung. Janis Schönfeld konnte mit einem direkt verwandelten Freistoß in der 24. Minute ausgleichen...


TSV Waging - VfL Waldkraiburg 3:2 (0:2)

Mannschaft:1. Mannschaft

Der VfL Waldkraiburg bleibt weiter im Tabellenkeller der Bezirksliga Ost stecken. Beim Nachholspiel in Waging konnte man den Elan nach dem ersten Saisonsieg am vergangenen Wochenende (2:1 gegen Kirchheim) nicht mitnehmen und unterlag unglücklich aber letzten Endes verdient mit 3:2 (0:2).
Bis auf den noch Rotgesperrten Lucian Balc standen Gerry Kukucska alle Spieler im Kader der ersten Mannschaft zur Verfügung. Auch Flavius Cuedan, dessen Wechsel zum TSV Buchbach in letzter Minute geplatzt war, war wieder mit von der Partie. Umso überraschender war für den Anhang,...


VfL Waldkraiburg - Kirchheimer SC 2:1 (1:0)

Mannschaft:1. Mannschaft

Nach der erneuten Heimpleite vom Mittwochabend im Nachholspiel gegen den ASV Au (0:2) standen die Fußballer am Samstag gegen den Kirchheimer SC schon mit dem Rücken zur Wand. Nach einer großartigen kämpferischen Leistung zwang man den Landesligaabsteiger am Ende mit 2:1 (1:0) vor rund 150 Zuschauern im Jahnstadion in die Knie.
Von Beginn an sah man den Hausherren die Nervosität an. In der ersten halben Stunde gelang kaum etwas in Richtung des gegnerischen Tores. Die Gäste aus Kirchheim waren aggressiv in den Zweikämpfen und ließen den VfL...


VfL Waldkraiburg - ASV Au 0:2 (0:0)

Mannschaft:1. Mannschaft

Der Fehlstart des VfL Waldkraiburg in die Bezirksligasaison 2016/17 ist spätestens seit Mittwochabend perfekt. Auch im dritten Heimspiel der Saison stand man nach 90 Minuten mit leeren Händen da. Trotz einer ansprechenden Leistung unterlag man dem ASV Au mit 0:2 (0:0).
150 Zuschauer sahen eine packende und bis zum Schluss spannende Partie auf dem Nebenplatz im Jahnstadion. VfL-Coach Gerry Kukucska musste neben den nach Buchbach abgewanderten Flavius Cuedan auch auf den rotgesperrten Lucian Balc verzichten. Für die Beiden rückten Patrick Keri und Birol Karatepe in...


Lastminute-Transfers beim VfL

Mannschaft:1. Mannschaft

Nicht nur bei den Profis kann bis zum 31.8. der Verein gewechselt werden, auch bei den Amateuren gibt es die Möglichkeit sich nach Ende der Wechselfrist am 30.6. (für alle Nicht-Vertragsspieler) bis Ende August als sogenannter Vertragsamateur einemneuen Verein anzuschließen. Beim VfL haben sich kurz vor Schießung dieses Transferfensters noch 2 Veränderungen ergeben.
Durch das große Verletzungspech beim Regionalligisten TSV Buchbach war man dort noch einmal gezwungen auf dem Transfermarkt tätig zu werden. Ins Visier der Buchbacher geriet auch VfL-...


TSV Moosach - VfL Waldkraiburg 2:2 (1:2)

Mannschaft:1. Mannschaft

Als Schiedsrichter Georg Weber (Oberneuching) nach 90 Minuten die Partie TSV Moosach – VfL Waldkraiburg vor 200 Zuschauern abpfiff, wusste man auf Seiten der Gäste nicht so recht, ob man sich über den Punktgewinn beim 2:2 gegen den Tabellendritten freuen, oder ob man den verlorenen 2 Punkten nachtrauern sollte.
Wie schon erwartet stand VfL-Trainer Gerry Kukucska als Innenverteidiger in der Startaufstellung, da Kapitän Benny Hadzic (verletzt) und Neuzugang Birol Karatepe (Urlaub) fehlten. Neben Kukucska rückte Ersatzkapitän Raimund Stuiber nach innen,...


VfL Waldkraiburg 2 - TSV Taufkirchen 2:2 (1:1)

Mannschaft:2. Mannschaft

Am Freitagabend hatte die Bezirksligareserve des VfL den TSV Taufkirchen zu Gast im Jahnstadion.
Vor 50 Zuschauern endete die Partie der A-Klasse Gruppe 4 am Ende mit einem gerechten 2:2 (1:1) Unentschieden.
Im Kader von Trainer Andreas Marksteiner war dieses Mal mit Torwart Domen Bozjak nur ein Spieler des Kaders der 1. Mannschaft vertreten. Bereits in der 26. Minute gingen die Hausherren in Führung. Ferdinand Hinterleitner war im Strafraum gefoult worden. Den fälligen Strafstoß verwandelte Torwart Bozjak sicher zum 1:0. Nur 10 Minuten später köpfte...


Blickpunkt A-Klasse Gruppe 4 - VfLII gewinnt in Reichertsheim

Mannschaft:2. Mannschaft

TuS Mettenheim - SV Waldhausen 2:3
Das Duell, der beiden schwach in die Saison gestarteten Absteiger aus der Kreisklasse, konnten die Gäste für sich entscheiden. Wir müssen nun sehen, das wir den derzeitigen Negativtrend bremsen und wieder in eine Erfolgsspur finden, so Mettenheims Abteilungsleiter Ambros Seelos. Seelos, etwas angesäuert durch die kurzfristigen Abgänge von Nico Kuczyk und Mohammet Arslanbas mit Amateurverträgen zum TSV Ampfing, sah in der ruppigen Begegnung einen etwas überforderten Unparteiischen. Dem frühen Gästeführungstreffer (5. Minute) durch Lukas Kacmar, ging...


Blickpunkt A-Klasse Gruppe 4 - Waldkraiburger Stadtderby ohne Sieger

Mannschaft:2. Mannschaft

In der A 4 endete das Spitzenspiel der beiden Waldkraiburger Vereine mit einem Remis.

Mettenheim konnte den ersten Saisonsieg feiern. Zangberg ließ Obertaufkirchen stark gebeutelt nach Hause fahren. Weidenbach und Grünthal 2 unterstrichen ihre Frühform mit Siegen in Mühldorf und Waldhausen. Dagegen konnte sich Reichertsheim 2 in Schnaitsee keinen Punkt holen.

VfL Waldkraiburg 2 - SC Danubius Waldkraiburg 1:1
Das Spitzenspiel (Erster gegen Zweiter der Tabelle) endete leistungsgerecht 1:1 Remis. VfL-Pressesprecher Rupert Feuerlein sah eine gute A-Klassenpartie und einen...


VfL Waldkraiburg 2 - SC Danubius Waldkraiburg 1:1 (0:1)

Mannschaft:2. Mannschaft

Am Freitagabend trafen mit dem VfL Waldkraiburg 2 und dem SC Danubius Waldkraiburg zwei Spitzenteams der A-Klasse aufeinander. Nach einer packenden und hochklassigen A-Klassenpartie vor 100 Zuschauern stand es am Ende 1:1.
VfL-Trainer Andreas Marksteiner brachte in seiner Startfomation mit Oliver Weichhart und Franz Kamhuber zwei Spieler aus dem Kader der 1. Mannschaft. Nach einer abwechslungsreichen Anfangsphase mit Chancen auf beiden Seiten gingen die Gäste in der 27. Minute nach einer schönen Einzelleistung durch Marius Bindiu in Führung. Der Rumäne setzte sich...


VfL Waldkraiburg 2 - FC Töging 3 2:1 (2:1)

Mannschaft:2. Mannschaft

Andreas Marksteiner feiert einen perfekten Einstand als Trainer der 2. Mannschaft in der A-Klasse Gruppe 4. Nach dem Sieg beim TSV Schnaitsee (3:2) zum Saisonstart folgte am Dienstagabend ein 2:1-Erfolg gegen den FC Töging 3.
Die Partie begann mit einem Paukenschlag. Daniel "Diego" Meisig nahm aus 25 Metern Entfernung Maß und traf genau in den Winkel zur 1:0-Führung bereits in der 1. Spielminute! Es entwickelte sich eine abwechslungsreiche Begegnung mit zunächst leichte Vorteilen für die Hausherren. Als Tim Vetter per Kopfball in der 37....


VfL Waldkraiburg - SC Baldham/Vaterstetten 2:5 (0:0)

Mannschaft:1. Mannschaft

Es sollte der erste Sieg in der noch jungen Bezirksligasaison für den VfL Waldkraiburg werden. Am Ende reichten im eigenen Stadion zwei Treffer von Stürmer Codrin Peii nicht, um den starken SC Baldham-Vaterstetten zu bezwingen. Das Ergebnis fiel aus Sicht der Hausherren mit 2:5 letztlich viel zu deutlich aus.

In der ersten Halbzeit sahen die 100 Zuschauer eine ausgeglichene Partie auf gutem Bezirksliganiveau. VfL-Trainer Gerry Kukucska hatte an seiner Startaufstellung ein wenig gebastelt und Markus Gibis sowie Oliver Weichhart auf die Bank gesetzt. Für die beiden...


VfL veranstaltet 4 tägiges Fußballcamp mit der Talentakademie

Vom Montag 01.08. bis Donnerstag 04.08.2016 fand beim VfL das Fußballcamp bei herrlichem Wetter statt. Die 42 Buben und ein Mädchen waren -trotz hoher Temperaturen- eifrig dabei Technik, Spielformen, Torschüsse und fußballerische Fertigkeiten zu erlernen. Alle hatte großen Spaß ihr können an den einzelnen Stationen zu testen. Das Highlight war das Abschlussturnier und die Urkundenübergabe.  

TSV Dorfen - VfL Waldkraiburg 1:1 (0:1)

Mannschaft:1. Mannschaft

Am Sonntag um 17 Uhr trat der VfL Waldkraiburg am 3. Spieltag der Bezirksliga Ost erneut auswärts an.
Nach dem Derby in Ampfing am Mittwoch ging es nun zum TSV Dorfen. Vor 320 Zuschauern gelang der Mannschaft von Gerry Kukucska ein 1:1.
In einer hochklassigen Partie hatten die Hausherren den besseren Start. Gerhard Thalmaier, der Schütze des goldenen Tores gegen den TSV Ampfing, wurde in zentraler Position freigespielt, scheiterte doch an dem herausgeeiltem VfL-Torwart Domen Bozjak. Der TSV hatte in der ersten Hälfte zwar mehr Spielanteile, die besseren Chancen...


TSV Ampfing - VfL Waldkraiburg 1:1 (0:0)

Mannschaft:1. Mannschaft

Am Mittwochabend trafen im Isenstadion der TSV Ampfing und der VfL Waldkraiburg zum Lokalderby aufeinander. Auch im fünften Anlauf konnte der TSV die Industriestädter vor knapp 300 Zuschauern nicht besiegen. Die 1:0-Führung in der 60. Minute durch den Ex-VfL-Akteur Liviu Pantea glich sein rumänischer Landsmann postwendend in der 64. Minute zum Endstand von 1:1 aus.
Die niveauarme Partie war im ersten Durchgang von wenigen Höhepunkten gekrönt. Zwar waren die Hausherren die optisch überlegene Mannschaft, doch die besseren Torchancen hatte der Gast aus...


VfL Waldkraiburg - TSV Ottobrunn 2:3 (1:3)

Mannschaft:1. Mannschaft

Zum Saisonauftakt konnte der VfL Waldkraiburg die hohen Erwartungen der 150 Zuschauer im heimischen Jahnstadion nicht erfüllen. Gegen den TSV Ottobrunn unterlag man am Ende äußerst unglücklich mit 2:3 (1:3) Toren.
Dabei gelang den Hausherren ein Traumstart in diese Partie. Bereits die erste Offensivaktion führte zum 1:0. Nach nur 4 Minuten nahm Neuzugang Birol Karatepe aus knapp 30 Metern Entfernung Maß. Sein fulminanter Schuss landete unter gütlicher Mithilfe von Gästekeeper Daniel Deseive zur frühen Führung im Netz. Nur 5 Minuten...


Vorschau Bezirksliga Ost - Ampfing und Aying sind im Favoritenkreis

Mannschaft:1. Mannschaft

Wie schon in den vergangenen Jahren, so war die Sommerpause der Fußball-Bezirksliga Ost auch heuer wieder von einer Flut von Personalveränderungen geprägt. Die 16 Vereine – davon sieben aus dem heimischen Kreis Inn/Salzach – haben nicht weniger als 117 Spieler geholt. Da die Zahl der Abgänge (67) nur etwa halb so groß ist, dürften die Kader der Clubs nicht nur an Quantität, sondern auch an Qualität zugelegt haben.

Bei fünf Vereinen schwingt ein neuer Trainer das Zepter. „Das ist eine super Liga, gerade für uns als...


Mannschaftsfoto 2016/17

Mannschaft:1. Mannschaft

Am Montag war großer Fototermin im Jahnstadion. Kurt Kletter erstellte das offizielle Mannschaftsfoto und die Porträtbilder der einzelnen Spieler. Auf dem Mannschaftsfoto findet ihr die Spieler der 1. und 2. Mannschaft der neuen Saison. Leider waren nicht alle Spieler anwesend!

Obere Reihe v.l.n.r.: Andreas Marksteiner (sportl. Leiter), Daniel Meisig, Hermann Plez, Raimond Manherz, Daniel Wildt, Marcel Gremauld, Leonhard Hinterleitner, Ferdinand Hinterleitner, Serhat Kocak, Simon Mundig, Benjamin Hasanovic, Norbert Feil, Markus Sedlaczek (Marketing).

Mittlere Reihe...


Bericht Bezirksliga-Tagung

Wolf-Peter Schulte hatte zur Tagung ins Vereinsheim des MTV München geladen, und alle 48 Bezirksligavereine folgten diesem Aufruf. Der Bezirksspielleiter war mit der abgelaufenen Saison zufrieden, da keine außergewöhnlichen Vorfälle gemeldet wurden und es kaum Spielabsagen gab. Auch der Liveticker sei zu einer festen Institution geworden.

Der neue Bezirksschiedsrichterobmann Manuel Sellmeier erläuterte kurz die Neuerung, dass die Gastmannschaft nach dem Abklatschen der Heimteams auch noch dem Schiriteam die Hände schütteln soll.
Kurz wurden...


VfL-U7 Junioren gewinnen 2.Sommermasters in Burghausen

Die Wacker-Arena gehörte ein ganzes Wochenende den jüngsten Nachwuchsfußballern: Wo sonst die Regionalliga-Elf spielt, fand der Südostbayerncup für U-11-Mannschaften statt, während beim 2.Burghauser Sommermasters Teams der Altersklassen U 9 und U7 eifrig dem Ball nachjagten.

Bei den G-Bambini setzte sich der VfL Waldkraiburg vor ASK PSV Salzburg, Gastgeber Burghausen und dem SV Halsbach durch.

Gruppe A:
1. SV Wacker Burghausen 15Punkte /17:2 Tore
2. SV Halsbach 12 Punkte / 9:6 Tore
3. TuS Garching 7 Punkte /9:7 Tore
4. Union Geretsberg 4 Punkte /5:6...


BFV zu Gast beim VfL Waldkraiburg

Mannschaft:U19 Junioren

Innerhalb der BFV-Kampagne "Pro-Amateurfußball" bietet der Bayerische Fußball-Verband seinen Vereinen durch die Arbeitsgruppe "Schulung von Vereinsmitarbeitern in der Praxis" seit September 2012 die Möglichkeit, sich mithilfe von verschiedenen Praxisschulungen für die Altersklassen U15 bis U19, praktische Trainingshilfen direkt in den Verein zu holen.
Am Mittwoch, den 13.07.2016 um 18.30 Uhr, findet die Praxisschulung "Torhütertraining für D- bis A-Junior(inn)en im Jahnstadion des VfL Waldkraiburg statt.
Vor Ort findet...


Fußball-Sichtungstraining´C-Jugend 2002/03 28.Juni 17-19 Uhr

Nach den erfolgreichen Sichtungstagen mit den D-Junioren geht es weiter mit den Jahrgängen 2002/03. Werde Teil der neuen JFG FC Bavaria Isengau!
Wir freuen uns auf jeden Spieler der kommt!


Bezirksliga Oberbayern Ost Einteilung Saison 2016/17

Mannschaft:1. Mannschaft

DJK SV Kolbermoor, TSV Ampfing, VfL Waldkraiburg, TSV Waging am See, ASV Au, SV Ostermünchen (Neu), SV Saaldorf (Neu), TSV Ebersberg, TSV Moosach bei Grafing, TSV Dorfen, SF Aying (Um), TSV Ottobrunn, SC Baldham-Vaterstetten, Kirchheimer SC (Ab), SV Dornach (Um), VfB Forstinning (Neu)

Die Bezirksliga Ost startet am Wochenende 23./24.07. in die neue Saison.


U6 Junioren gewinnen das Jubiläumsturnier des FC Mühldorf

Mannschaft:U7 II Junioren

Dauerregen, kühle Temperaturen und ein tiefer Boden machten es am vergangenen Sonntag dem Turnierveranstalter FC Mühldorf und allen teilnehmenden Mannschaften nicht besonders einfach, schönen Jugendfußball beim U6-Turnier anläßlich des 10-jährigen Vereinsjubiläums zu zelebrieren. Dennoch machten alle Beteiligten das Beste aus dem schlechten Wetter und am aller Besten trotzten die Jungkicker des VfL den Bedingungen. 

Mit 4 Siege in 4 Spielen, 11 Toren und keinem Gegentor erspielten sich die VfL-Kinder des Jahrganges 2010 souverän...


A-Klassen Einteilung Saison 2016/17 steht fest

Mannschaft:2. Mannschaft

Kaum sind die letzten Relegationsspiele abgepfiffen, wirft die nächste Spielzeit im Fußball-Kreis Inn/Salzach ihre Schatten voraus. Die Spielleiter um Bernd Schulz (Großkarolinenfeld) brüteten am Wochenende über der Einteilung der Spielklassen.
Einiges geändert hat sich in den A-Klassen. „Das hat nur indirekt mit der Reduzierung von sieben auf sechs Gruppen zu tun“, erklärt der Kreisspielleiter. „Wir haben einfach reizvolle A-Klassen zusammengestellt.“ Dazu zählt auch die A-Klasse 2, die alle Vereine rund um den...


VfL - F1-Junioren sind Rückrundenmeister in der Gruppe Inn RR 05 nach dem Sieg beim FC Mühldorf am 17.06.16

Mannschaft:U9 I Junioren

Durch eine abermals grandiose Mannschaftsleistung bezwingen unsere VfL Kicker die Junioren des FC Mühldorf mit 4:3 Toren und sichern sich am letzten Spieltag den RückRunden Spitzenplatz. Und obwohl unsere Nummer 1 Robin ganz kurzfristig wegen gesundheitlichen Problemen nicht mit auflaufen konnte, schaften es die übrigen Feldspieler meist souverän den Mühldorfern Paroli zu bieten und schossen sich mit Entschlossenheit noch vor dem Halbzeitpfiff auf Meisterkurs. Marcel K. sprang sehr selbstsicher in die Bresche und war dabei viel mehr als ein Ersatztorhüter. Als...


F1-Junioren gewinnen eine neuen Sponsor "Bayerische Vermögen" für den tollen Trikotsatz

Mannschaft:U9 I Junioren

Zum Rückrundenspiel im heimischen Jahnstadion

konnte das aufgebotene F1-Team am 12.Juni  zusammen mit dem Herrn Pestl als Vertreter vom Sponsor sowie dem Kletter Kurt den Trikotsatz präsentieren und auch gleich im Spiel gg. die Kicker des SV Wacker Burghausen austesten. Die Trikots sind super - das haben unsere Jungs ganz spielerisch für sich entschieden.
VFL – WALDKRAIBURG – TEAM-2007 – U9
Wir bedanken uns recht herzlich für die „Neuen“ gesponserten Trikots
auf dem Bild von links hinten: Co-Trainer Markus,...

U19-Junioren steigen in die BOL auf!

Mannschaft:U19 Junioren

Seit 3 Jahren existiert die Spielgemeinschaft VfL Waldkraiburg/SV Weidenbach. Die sehr erfolgreiche Zusammenarbeit krönten in dieser Saison die U19-Junioren, die mit einem 2:1-Auswärtserfolg bei der SG Raubling/Großholzhausen/Nicklheim den Aufstieg in die Bezirksoberliga bereits am vorletzten Spieltag fix machen konnten!
Als die Mannschaft von Erfolgstrainer Alexander Gaier am 19. Spieltag gegen den stärksten Verfolger, die JFG Teisenberg, zu Hause mit 1:3 unterlag, schrumpfte der Vorsprung in der Tabelle auf magere 3 Punkte zusammen. Die schon sicher geglaubte...