• ** Zum Ausbau unserer Jugendabteilung suchen wir fußballbegeisterte Kinder und Jugendliche sowie engagierte Trainer. Tolle Mitspieler, Betreuer und Trainer warten auf dich! Hast du Interesse oder Fragen, dann melde dich über KONTAKT auf dieser Website **
  • ** JFG Bavaria Isengau wird aufgelöst - VfL mit Angebotserweiterung bis zu den A-Junioren **

 

VfL zu Gast beim Spitzenreiter

Mannschaft:1. Mannschaft

Am Sonntag um 15 Uhr steht ein schweres Auswärtsspiel für den VfL auf dem Programm. Nach dem mühevollen Sieg gegen den FC Grünthal am vergangenen Dienstag müssen die Waldkraiburger bei Bezirksligaabsteiger und Tabellenführer SV Reichertsheim antreten.

Die Gastgeber haben nach 3 Spieltagen noch immer eine reine Weste. Dem beschwerlichen 1:0-Heimsieg gegen den SV Kay zum Saisonauftakt, folgte ein fulminanter 5:0-Erfolg beim SV Mehring. Am Dienstag drehte man beim TSV Emmering einen 1:0-Rückstand noch zu einem 2:1-Erfolg. Mit breiter Brust empfängt man nun die Industriestädter.

...


VfL Waldkraiburg - FC Grünthal 3:2 (1:2)

Mannschaft:1. Mannschaft

Am Dienstagabend empfingen die Fußballer des VfL Waldkraiburg am 3. Spieltag in der Kreisliga den FC Grünthal im Jahnstadion. Nach der Derbyniederlage gegen den SV Aschau wollte sich die Mannschaft von Trainergespann Anton Weichhart/Manuel Stadlmayr rehabilitieren. Der Ex-VfL-Spieler/Trainer Markus Gibis, nun Übungsleiter in Grünthal, wollte mit seinem Team nach 2 Unentschieden in der Liga weiter ungeschlagen bleiben.

100 Zuschauer bekamen 2 völlig unterschiedliche Halbzeiten zu sehen. Da die Hausherren, die auf die beiden Stammtorhüter Bekir Karatepe (Trauerfall) und Ivan Zivkovic...


VfL erwartet den FC Grünthal zum nächsten Derby

Mannschaft:1. Mannschaft

Nach der unglücklichen Niederlage gegen den SV Aschau gastiert der FC Grünthal am morgigen Dienstag im Waldkraiburger Jahnstadion.

Die Gäste sind mit zwei Unentschieden in die Saison gestartet. Das Heimspiel gegen den TSV Bad Endorf endete 2:2 und durch ein 1:1 beim favorisierten TuS Prien holte die Mannschaft einen Auswärtspunkt.
Seit dieser Saison steht bei den Grünthalern mit Markus Gibis ein neuer Coach auf der Kommandobrücke. Als ehemaliger aktiver Spieler und auch Trainer der 1.Herrenmannschaft des VfL ist ihm der Waldkraiburger Fußball bestens bekannt.

Im Lager...


VfL Waldkraiburg - SV Aschau 1:2 (1:1)

Mannschaft:1. Mannschaft

feu – In einem spannenden und hochklassigen Derby vor rund 500 Zuschauern gewann der SV Aschau am 2. Spieltag der Kreisliga beim VfL Waldkraiburg, am Ende nicht unverdient mit 2:1 (1:1).

Die erste halbe Stunde der Partie gehörte nur dem VfL. Die Waldkraiburger verpassten es in dieser Phase des Spiels, trotz zahlreicher Möglichkeiten (Marius Bindiu, Codrin Peii, Sebastian Jusic), in Führung zu gehen. In der 32. Minute die erste Torchance für die Gäste, doch Torwart Bekir Karatepe konnte mit einer Glanzparade den Rückstand zunächst vermeiden. 120 Sekunden später war er gegen den...


SV Aschau zu Gast in Waldkraiburg

Mannschaft:1. Mannschaft

feu – It´s Derby-Time in Waldkraiburg! Bereits am 2. Spieltag der Kreisliga 2 kommt es zum Aufeinandertreffen der beiden Erzrivalen VfL Waldkraiburg und SV Aschau. Zuletzt traf man vor knapp 9 Jahren in einem Pflichtspiel aufeinander. In der Bezirksliga Ost gewann im November 2013 der SVA das Heimspiel mit 3:1 gegen die Industriestädter. Am Ende der Saison 2013/2014 mussten die Veilchen allerdings als Tabellenletzter den Weg in die Kreisliga antreten.

Der VfL Waldkraiburg ist fulminant in die neue Saison gestartet. Ein überraschend klarer 5:0-Sieg beim TSV Reischach hat die gesamte...


TSV Reischach - VfL Waldkraiburg 0:5 (0:3)

Mannschaft:1. Mannschaft

Jac - Der VfL Waldkraiburg reiste mit einigen Personalsorgen zum erwartet schweren Auftaktspiel der Kreisliga 2 zum TSV Reischach an. Denn die Ausfälle, bedingt durch Urlaub und Verletzungen lagen im zweistelligen Bereich. Noch dazu bestritt die 2. Mannschaft ebenso ein Auswärtsspiel in Albaching (2:0 für den VfL) weshalb man kadertechnisch nicht aus dem Vollen schöpfen konnte. Umso bemerkenswerter und hoch anzurechnen ist daher die Leistung der Truppe um Chefcoach Anton Weichhart und seinem Co-Trainer Manuel Stadlmayr.
Abgesehen von den ersten zehn Minuten als die Reischacher das...