Letztes Spiel des Jahres

DruckversionEinem Freund senden
  • Letztes Spiel des Jahres

Der VfL Waldkraiburg empfängt am letzten Spieltag der Bezirksliga Ost in diesem Jahr den FC Aschheim. Die Waldkraiburger haben vor heimischem Publikum nochmal die Chance, sich positiv in die Winterpause zu verabschieden. Die Lage bei den Industriestädtern ist seit Wochen unverändert. Als Schlusslicht der Tabelle wartet die Mannschaft von Trainer Flaviu Githea seit dem zweiten Spieltag auf einen Sieg und liegt bereits mit sieben Punkten Abstand zurück. Der FC Aschheim kommt als Tabellenelfter mit 22 Punkten auf dem Konto nach Waldkraiburg. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte der FC Aschheim n den vergangenen fünf Spielen. Der Gast holte aus den bisherigen Partien sechs Siege, vier Remis und sieben Niederlagen.

Mit einem Sieg könnten der VfL Waldkraiburg ein positives Gefühl über den Jahreswechsel mitnehmen, auch wenn das die allgemeine Lage nicht wirklich verändert. 

Anstoß im Jahnstadion ist am Samstag um 14 Uhr. d