Neuzugang beim VfL

DruckversionEinem Freund senden
  • Willkommen beim VfL Waldkraiburg: Urban Halozan
    Willkommen beim VfL Waldkraiburg: Urban Halozan

Die Verantwortlichen beim VfL Waldkraiburg haben auf die angespannte Personalsituation im Bezirksligakader reagiert. Nach dem langfristigen Ausfall von Henry Oguti (Kreuzbandriss) war allen klar, dass man zusätzlich zu den vielen jungen und hoffnungsvollen Talenten ein paar erfahrene Spieler benötigt.

Ab sofort ist mit Urban Halozan ein alter Bekannter wieder im Team des VfL. Der 26-jährige Slowene spielte bereits in der Saison 2015/16 unter Trainer Gerry Kukucska für Waldkraiburg. Er kam auf insgesamt 29 Einsätze und erzielte dabei einen Treffer. Urban kann als Innenverteidiger, aber auch im zentralen Mittelfeld eingesetzt werden. Das gesamte Team freut sich über diese Verstärkung und hießen "Urbi" am Wochenende herzlich willkommen.

Jetzt gilt es so schnell wie möglich die Spielberechtigung über den Bayerischen Fußballverband zu bekommen. Dies dürfte kein all zu großes Problem sein, denn Urban hat für seinen aktuellen Verein ND Ilirija länger als 6 Monate pausiert, so dass die Freigabe des slowenischen Verbandes nur eine Formsache sein sollte!